19.01.2014 – U11-1 Stadthallenmeister 2014

logo_jugendU11-1 wird Hennefer Stadthallenmeister 2014

Nach dem erfolgreichen Turnier der letzten Woche, konnte unsere U11-1 noch einen draufsetzen und wurde durch das bessere Torverhältnis Hennefer Stadthallenmeister 2014!

Unsere Jungs starteten mit zwei Siegen gegen Happerschoß (2:0 – Tore: Luca R. und Luis) und Rott (3:0 – Tore: Luis 2, Luca P.) sehr gut ins Turnier. Im dritten Spiel ging es dann gegen den vermeintlich stärksten Gegner FC Hennef. In einem ausgeglichenen Spiel trennten sich beide Teams leistungsgerecht 1:1 (Tor: Luis).
Im vorletzten Spiel traf man auf den Gastgeber GESV. Nach einem Rückstand konnte unsere Mannschaft in einer hart umkämpften Partie noch 2 Tore erzielen und das Spiel 2:1 (Tore: Luca P.) gewinnen. Um sicher Stadtmeister zu werden, benötigte man jetzt noch einen Sieg im letzten Spiel gegen Uckerath. Doch leider wurde die Partie mit 0:2 verloren.
Der Titel schien abgehakt. Doch heute war das Glück auf unserer Seite. Nach einer sehr starken kämpferischen Leistung konnte Happerschoß im letzten Spiel gegen Hennef ein Unentschieden erreichen, so dass unsere Mannschaft plötzlich wieder im Rennen war.
Eltern und Spieler schauten nicht schlecht, als bei der Siegerehrung nur noch unsere Mannschaft übrig blieb und unsere Spieler die goldenen Medaillen bekamen. Schlussendlich wurden unsere Jungs aufgrund des besseren Torverhältnisses vor Uckerath Turniersieger und damit Hennefer Stadthallenmeister 2014!

Unsere Sieger:

20140119-u11-1-stadtmeister-400

Hinten: Luca P., Lucca K., Laurien
Vorne: Tom, Mika, Luca R., Mateo, Luis