05.04.2014 – U8 Spielbericht SSV Siegburg 04

logo_jugendSensationelles Spiel in Siegburg

Im zweiten Spiel der Frühjahrsrunde ging es zum SSV nach Siegburg. Die Vorzeichen standen schlecht, da wegen einer Schulveranstaltung und einigen Krankeitsfällen dem Trainerteam Rieck/Zawiasa nur 8 Spieler zur Verfügung standen.
Zu den Ausfällen zählten leider auch alle drei Torhüter, so dass mit Felix spontan ein Feldspieler ins Tor musste.
Das Spiel begann vielversprechend. In der 4. Minute konnte sich Luis im Mittelfeld den Ball erkämpfen, passte auf Luca, der mit einem schönen Weitschuss die Führung erzielen konnte. In den folgenden 5 Minuten kam Siegburg besser ins Spiel. Felix wurde ein ums andere Mal allein gelassen und so konnte Siegburg auf 3:1 davonziehen. Doch jetzt waren wir wieder am Zuge. Erst konnte Ilias einen Schuss abstauben und dann einen tollen Einwurf von Zeyd direkt verwerten und schon stand es 3:3. Zeyd war es, der in der 15. Minute nach einer Ecken sogar die Führung erzielen konnte. Leider kamen dann wieder 5 Minuten Tiefschlaf, in denen Siegburg durch zwei Treffer den 5:4 Pausenstand herstellen konnte.
Die Trainer zeigten sich in der Pause sehr zufrieden mit der gezeigten Leistung der ganzen Mannschaft. Jetzt musste man nur noch die Unachtsamkeiten abstellen und die Gegner früher stören, dann ist noch alles drin.
Die zweite Hälfte begann sehr ausgeglichen. Nach 5 Minuten war es Zeyd, der wieder einen nicht festgehaltenen Ball abstauben konnte. Weitere 5 Minuten später war es wiederum Zeyd, der schön einem Gegenspieler nachsetzte, den Ball erobern konnte und zur erneuten Führung einschob. Der zweite Sieg in Folge war zum greifen nahe. Leider konnte der beste Siegburger sich nochmals durchsetzen und 2 Minuten vor Schluss zum 6:6 ausgleichen. In der letzten Minute gab es nochmals zwei hundertprozentige Chancen, die jedoch beide Teams nicht verwerten konnten. So blieb es beim verdienten 6:6!
Trainer und Zuschauer waren sich einig: Das war heute Werbung für den Jugendfußball! Ein tolles Spiel mit viel Einsatz, tollen Szenen und 12 Toren! Alle waren begeistert!

Aufstellung

Felix, Henrik, Ilias, Jan Ho., Luca, Luis, Tim, Zeyd

20140405-u8-foto-400

Unser Team mit zwei jungen Groupies