27.01.2019 – TuS Gildehaus zu Gast in Lauthausen

Testspiel gegen Team aus Niedersachsen

Erinnerungsfoto vom Testspiel gegen Gildehaus

Das Team des TuS Gildehaus war am Wochenende zu Gast in der Sportschule Hennef. Zum Abschluss gab es am Sonntag ein Testspiel gegen die Mannschaft der niedersächsische Kreisliga. Gildehaus ist momentan Tabellenführer der Kreisliga der Grafschaft Bentheim und war somit ein guter Prüfstein für den SV Allner-Bödingen.

Nachdem der TuS Gildehaus in der 25. Minute das 0:1 erzielte, gelang Allner-Bödingen durch Treffer von Stöcker (35.) und Rudolph (41.) zunächst die Führung. Den Gästen gelang jedoch noch in der 44. Minute das 2:2.
Nach dem Seitenwechsel kam Allner-Bödingen zunächst besser ins Spiel, doch die gut eingestellten Gäste gingen in der 64. Minute erneut in Führung. Den Abschluss setzte dann Müller in der 84. Minute zum verdienten 3:3 Ausgleich.

Für beide Mannschaften war es eine gelungene Trainingseinheit und man kann optimistisch in den Start der Rückrunde schauen.

Als Erinnerung erhielt der Mannschaft aus Gildehaus einen Wimpel des SV Allner Bödingen und nach dem Spiel stellten sich beide Mannschaften noch zu einem Foto.