02.04.2018 – Spielbericht Öttershagen 1 – Erste

ZweiteErste siegt in Öttershagen

SV Öttershagen – SV Allner-Bödingen 0:1 (0:1)

Weniger als 48 Stunden nach der Niederlage in Wahlscheid musste unsere Erste ins weit entfernte Öttershagen reisen. Wie geplant rotierte Spielertrainer Jannick Schade kräftig durch. Im Vergleich zum Spiel vor 2 Tagen wechselten 6 Spieler in der Startelf.

Weiterlesen

02.04.2018 – Spielbericht Eudenbach 1 – Zweite

Zweite6-Punkte-Ostern für unsere Zweite

TuS Eudenbach I – SV Allner-Bödingen II 0:3

Nach dem Sieg in Wahlscheid geht der SV Allner-Bödingen auch beim TuS Eudenbach als Favorit ins Spiel. Der TuS Eudenbach steht auf Tabellenplatz 12 und konnte diese Saison nur 16 Punkte einfahren. Der SV Allner Bödingen 2 hingegen liegt mit 46 Punkten auf Tabellenplatz 2. Doch dennoch war der Gegner ernst zu nehmen. Vor allem die Platzverhältnisse machten der Mannschaft große Sorgen. Auf so einem Acker, war man es nicht gewohnt zu spielen. Selbst der Bolzplatz in Allner ist in einer besseren Verfassung.

Weiterlesen

31.03.2018 – Spielbericht Wahlscheid 2 – Erste

ZweiteErste verliert in Wahlscheid

Wahlscheid II – SV Allner-Bödingen I 4:1

Am Ostersamstag musste unsere Erste ebenso wie die Zweite zu einem Nachholspiel nach Wahlscheid. Zwar fehlten einige Stammkräfte (größtenteils im Urlaub), doch war der Kader trotzdem gut bestückt. Vor dem Spiel wurde klar, dass Wahlscheid mit Spielern der Ersten Mannschaft (Bezirksliga) auflaufen wird. Dies war im bisherigen Saisonverlauf nicht so und aufgrund der unspektakulären Tabellensituation auch wenig verständlich.

Weiterlesen

31.03.2018 – Spielbericht Wahlscheid 3 – Zweite

ZweiteZwote siegt in Wahlscheid

Wahlscheid III – SV Allner-Bödingen II 1:2 (0:0)

Das Osterwochenende hatte es in sich: gleich zwei Spiele in 48 Stunden waren zu absolvieren. Aufgrund der Feiertage standen einige Spieler nicht zur Verfügung. Urlaub, Alkohol-Exzesse oder auch allgemeine Faulheit führten dazu, dass sich die Mannschaft des SV Allner Bödingen 2 fast von selbst aufstellte. Dennoch wurde viel Fußball geboten. Aber fangen wir von vorne an.

Am Samstag den 31.03.2018 fand das Nachholspiel gegen die dritte Mannschaft des SV Wahlscheid statt. Mit den Gedanken waren einige schon beim Osterfeuer, aber heute sollte nur eins brennen: Und zwar die Spieler auf einen Sieg! Viele Alternativen gab es an diesem Spieltag nicht zum Aufstellen. Vor allem in der Innenverteidigung und im Mittelfeld, welches in den letzten Spielen durch herausragende Leistungen glänzte, gab es signifikante Veränderungen.

Weiterlesen