26.09.2018 – Damen im Pokal-Halbfinale

Kurzmitteilung

Pokal-Halbfinale der Damen

HEUTE bestreiten unsere Damen das Pokal-Halbfinale im Kreispokal gegen den SV Eitorf.
Das Spiel findet um 19.30 Uhr auf der Platzanlage in Eitorf statt.
Unsere Damen würden sich über zahlreiche Unterstützung freuen!

23.09.2018 – Spielbericht Fortuna Köln – Damen

ZweiteWasserschlacht bei den Damen

SV Allner-Bödingen Damen : SC Fortuna Köln II 0:6

Am Sonntagnachmittag trafen sich die Damen des SV Allner-Bödingen zum dritten Saisonspiel. Als Gast durfte man das Team der SC Fortuna Köln II begrüßen. Das Ziel war es die Siegesserie weiter fortzusetzen und als würdiger Gegner mit Herz und Kampfgeist den Kölner Damen nichts zu schenken.

Weiterlesen

16.09.2018 – Spielbericht Wolsdorf 1 – Erste

ZweiteSiegesserie bleibt auch beim Stadtfest bestehen

TSV 06 Wolsdorf – SV Allner-Bödingen 0:1 (0:0)

Nach dem dritten Dreier in der Vorwoche stand vergangenen Sonntag mit dem Spiel in Wolsdorf ein echter Kracher für Allners Erste an. Während Coach Schade per Livestream vom Spielfeldrand das Match in den USA verfolgen konnte, startet Harnischmacher mit dieser auf zwei Positionen veränderten* Elf ins Spiel: Börsch – Fußhöller, Scheel*, Fox, Rudolph* – Narjes – Stöcker, K. Sieling, Müllerke, W. Sieling – Studt

Weiterlesen

12.09.2018 – Spielbericht Neunkirchen-Seelscheid – Damen

ZweiteDamen ziehen in die nächste Runde des Kreispokals ein

FSV Neunkirchen-Seelscheid : SV Allner Bödingen 1:5

Am Mittwochabend ging es in der zweiten Runde des Kreispokals für die Damen des SV Allner Bödingen zum Landesligisten nach Neunkirchen-Seelscheid. Dort wollte man die kleine Siegesserie fortsetzen und in die nächste Runde des Kreispokals einziehen.

Weiterlesen

09.09.2018 – Spielbericht Rott 1 – Erste

ZweiteNächster Derbysieg bei Verabschiedung einer Legende

SV Allner-Bödingen – TV Rott 1903 e.V. 4:2 (1:0)

Nach dem Derby ist vor dem Derby! Sieben Tage nach dem Erfolg in Winterscheid musste sich Allners Erste zu Hause gegen Rott beweisen. Coach Jannick Schade scoutet die nächsten 3 Wochen in den USA, sodass Harnischmacher das Ruder vorerst alleine übernimmt. Mit nur einer Änderung* schickt er folgende Elf ins Rennen: Börsch – Fußhöller, Fox, K. Sieling, Hauser* – Stöcker, Müllerke, Narjes, Rigauer – W. Sieling, Studt

Weiterlesen