Bundes Corona Schutzgesetz

Aktuelle Information des StadtSportVerband Hennef:

Nachfolgend ein Auszug für die Regeln im Sport:

Wann greifen die im Gesetz dargelegten Maßnahmen?

  • Inzidenz 100 an 3 aufeinanderfolgenden Tagen überschritten
  • Maßnahmen gelten ab dem übernächstem Tag

Wann enden die Maßnahmen?

  • Inzidenz 100 an 5 aufeinanderfolgenden Tagen unterschritten
  • Maßnahmen enden dann ab dem übernächstem Tag

Ab Inzidenz 100 gilt:

  • erlaubt ist nur Sport in Form von kontaktloser Ausübung von Individualsportarten, die allein, zu zweit oder mit den Angehörigen der eigenen Hausstandes ausgeübt werden können,
  • erlaubt ist Individual- und Mannschaftssport (Wettkampf- und Training) nur für Berufssportler und Leistungssportler der Bundes- und Landeskader ohne Zuschauer,
  • erlaubt ist Sport für Kinder bis einschließlich 14 in Form von kontaktloser Ausübung im Freien in Gruppen von höchstens 5 Kindern; Anleitungspersonen müssen ein negatives Testergebnis haben, das nicht älter als 24 Stunden sein darf.
  • Erlaubt ist trotz Ausgangssperre noch bis 24 Uhr die im Freien stattfindende, allein ausgeübte körperliche Bewegung; hier wird ausdrücklich erwähnt, dass dies nicht auf Sportanlagen erlaubt sei, woraus man m.E. ersehen kann, dass die Sportanlagen laut diesem Gesetz nicht generell geschlossen werden müssen, sondern für den o.g. kontaktlosen Individualsport offen bleiben können. Aber für die ganz genaue Verfahrensweise müssen wir auch hier die Landesverordnung abwarten.