08.02.2019 – U13 startet mit Sieg gegen Aegidienberg

SV Allner-Bödingen U13 – SF Aegidienberg U13 5:3

Am Samstag stand für unser Team das erste Meisterschaftsspiel des Jahres auf dem Spielplan. Nach einer durch Platzsperren und Testspiel-Ausfällen bestimmte Vorbereitung wusste man nicht so recht, wie der Leistungsstand der Mannschaft war. Hinzu kam noch, dass von 21 Spielern gerade einmal 12 zur Verfügung standen.

Weiterlesen

31.01.2019 – Platzsperre in Lauthausen

Sportplatz Lauthausen gesperrt!

Platzsperre

Wie Ihr Euch bei einem Blick aus dem Fenster sicher denken könnt:

Unser Platz in Lauthausen ist ab sofort wegen der aktuellen Wetterverhältnisse gesperrt!
Sobald der Platz wieder freigegeben ist, werden wir Euch hier darüber informieren!

Der Vorstand

27.01.2019 – TuS Gildehaus zu Gast in Lauthausen

Testspiel gegen Team aus Niedersachsen

Erinnerungsfoto vom Testspiel gegen Gildehaus

Das Team des TuS Gildehaus war am Wochenende zu Gast in der Sportschule Hennef. Zum Abschluss gab es am Sonntag ein Testspiel gegen die Mannschaft der niedersächsische Kreisliga. Gildehaus ist momentan Tabellenführer der Kreisliga der Grafschaft Bentheim und war somit ein guter Prüfstein für den SV Allner-Bödingen.

Weiterlesen

12.01.2019 – Jetzt für Anja Otterbach abstimmen

Heute startet die Wahl zur Sportlerin des Jahres des Rhein-Sieg-Kreises im Rhein-Sieg Anzeiger. Mit dabei Anja Otterbach, Spielerin unserer Damen:

Von Samstag, den 12. Januar  an können die Leser via Coupon, aber auch im Internet abstimmen. In Absprache mit dem Kreissportbund um Präsident Wolfgang Müller hat die Jury mit Mitarbeitern dieser Zeitung eine bunte Vorauswahl getroffen, die ein Spiegelbild der vielen hochklassigen Sportarten im Rhein-Sieg-Kreis darstellen soll. Einsendeschluss ist der 22. Februar. 

HIER könnt Ihr für Anja abstimmen!

Weihnachtsgrüße des Vorstandes

Liebe Sportfreunde, liebe Engagierte, liebe Sponsoren,

das Sportjahr 2018 neigt sich langsam dem Ende; wieder wurde mit viel Engagement und Freude vieles für unseren Verein geleistet. Da sind zu nennen, die Damenmannschaft, die sich sehr tapfer in der Mittelrheinliga schlägt, unsere beiden Seniorenmannschaften, die Herbstmeister geworden sind und die A-Klasse bzw. B-Klasse anstreben und viele andere Dinge, die in der heutigen Zeit nicht immer selbstverständlich sind und zu einem guten Vereinsleben dazu gehören. Highlight wird 2019 die Erstellung von zwei Boule-Bahnen auf unserem Vereinsgelände in Allner sein, um auch eine andere Sportart attraktiv zu machen, die nicht nur unsere Mitglieder/Förderer begeistern wird, sondern auch die Dorfgemeinschaft in Allner. Dafür herzlichen Dank an die Stadt Hennef und die Ratsmitglieder, die den Bau mit einem Zuschuss genehmigt haben!
Jeder von uns schenkt über das Jahr unzählige Stunden seiner Freizeit unserem Sportverein, um diesen Verein in seiner Vielfalt auch „am Leben zu halten“ und ihn immer ein Stück weiter zu entwickeln; herzlichen Dank auch für die damit verbundene Vereinstreue! Darüber hinaus bedanke ich mich bei allen Übungsleitern und Trainern, ohne die wir die hervorragenden Leistungen nicht erreicht hätten.
Mein Dank gilt ausdrücklich auch den Sponsoren unseres Vereins, ohne sie hätte der Verein viele Aufgaben nicht umsetzen können.
Ich wünsche Allen eine erholsame und ruhige Weihnachtszeit sowie ein gesundes und weiterhin erfolgreiches Jahr 2019.

Herzliche Grüße
Gerd Bigge
Vorsitzender, im Namen des gesamten Vorstandes