Bundes Corona Schutzgesetz

Aktuelle Information des StadtSportVerband Hennef:

Nachfolgend ein Auszug für die Regeln im Sport:

Wann greifen die im Gesetz dargelegten Maßnahmen?

  • Inzidenz 100 an 3 aufeinanderfolgenden Tagen überschritten
  • Maßnahmen gelten ab dem übernächstem Tag

Wann enden die Maßnahmen?

  • Inzidenz 100 an 5 aufeinanderfolgenden Tagen unterschritten
  • Maßnahmen enden dann ab dem übernächstem Tag

Ab Inzidenz 100 gilt:

  • erlaubt ist nur Sport in Form von kontaktloser Ausübung von Individualsportarten, die allein, zu zweit oder mit den Angehörigen der eigenen Hausstandes ausgeübt werden können,
  • erlaubt ist Individual- und Mannschaftssport (Wettkampf- und Training) nur für Berufssportler und Leistungssportler der Bundes- und Landeskader ohne Zuschauer,
  • erlaubt ist Sport für Kinder bis einschließlich 14 in Form von kontaktloser Ausübung im Freien in Gruppen von höchstens 5 Kindern; Anleitungspersonen müssen ein negatives Testergebnis haben, das nicht älter als 24 Stunden sein darf.
  • Erlaubt ist trotz Ausgangssperre noch bis 24 Uhr die im Freien stattfindende, allein ausgeübte körperliche Bewegung; hier wird ausdrücklich erwähnt, dass dies nicht auf Sportanlagen erlaubt sei, woraus man m.E. ersehen kann, dass die Sportanlagen laut diesem Gesetz nicht generell geschlossen werden müssen, sondern für den o.g. kontaktlosen Individualsport offen bleiben können. Aber für die ganz genaue Verfahrensweise müssen wir auch hier die Landesverordnung abwarten.

Meisterschaft auf Verbands- und Kreisebene wird beendet und annulliert

Aktuelle Information des FVM:

Die laufenden Meisterschaftswettbewerbe der Spielzeit 2020/21 im Fußball-Verband Mittelrhein sind mit sofortiger Wirkung beendet. Das haben der FVM-Beirat und der FVM-Jugendbeirat einstimmig beschlossen. Die Entscheidung umfasst alle Ligen der Herren, Frauen und Jugend von der Mittelrheinliga bis in die Kreisligen inklusive der Futsal-Mittelrheinliga.

Da die für eine sportliche Wertung erforderliche Anzahl an Spielen nicht mehr erreicht werden kann, wird die Spielzeit annulliert. Das heißt, es gibt keine Meister, Auf- und Absteiger. Gemäß der vor der Saison geänderten WDFV-Spielordnungen hätten mindestens 50 Prozent der Spiele einer Staffel ausgetragen werden müssen, um eine Wertung des Wettbewerbs zu erreichen. 

Beendet ohne Wertung sind auch die Pokalwettbewerbe im Jugendbereich auf Verbands- und Kreisebene. Abgesagt sind zudem alle Ü-Turniere auf FVM- und Kreisebene.

Weiterlesen

Information des Vorstands

Liebe Mitglieder,
aufgrund der Änderungen der Coronaschutzverordnung NRW zu Beginn der Woche möchten wir Euch einen aktuellen Auszug aus den Seiten des FVM zur Verfügung stellen:

Die Inhalte finden Sie auch direkt beim FVM unter:
https://www.fvm.de/news/uebersicht/detailseite/neue-coronaschutzverordnung-das-gilt-ab-dem-29-maerz/


Ergänzend hier noch die aktuellen Informationen der Stadt Hennef

U14 Kinder

  • bei Vorlage eines tagesaktuellen bestätigten negativen Testergebnisses aller Teilnehmer*innen: zulässige Gruppengröße weiterhin höchstens 20 Kinder bis zum Alter von einschließlich 14 Jahren zuzüglich bis zu zwei Ausbildungs- oder Aufsichtspersonen.
  • ohne Testoption wären es während der Notbremse höchstens 10 Kinder

… für Ü14-Sportler gelten (§ 9) die allgemeinen Kontaktbeschränkungen nach § 2 Absatz 2 Nummer 1, 1a und 1b der Coronaschutzverordnung, d.h.

  • § 2 Absatz 2 Nummer 1b vom 1. April bis einschließlich 5. April 2021:
    = gemeinsam Sport machen dürfen Personen eines Hausstandes mit mehreren Personen aus einem anderen Hausstand bis zu einer Gesamtzahl von höchstens fünf Personen
  • § 2 Absatz 2 Nummer 1a an allen übrigen Tagen (ab dem 06.04.2021):
    = gemeinsam Sport machen dürfen Personen eines Hausstandes mit höchstens einer Person aus einem anderen Hausstand

25.03.2021 – Felsbrocken blockieren Zufahrt

Verein kann Fläche am Sportplatz in Hennef nicht nutzen

Hennef – Gerd Bigge ist inzwischen mehr als ungehalten. Der Präsident des SV Allner-Bödingen ärgert sich darüber, dass der Parkplatz neben dem Sportplatz in Lauthausen nach wie vor mit Felsblöcken abgesperrt ist. Der Eigentümer und die Stadt sind in Verhandlungen, inzwischen seit vielen Monaten…

HIER geht es zum vollständigen Artikel im Kölner Stadtanzeiger

Information des Vorstands

Liebe Sportfreunde, liebe Kinder und Jugendliche,

endlich ist es soweit, wir dürfen wieder unserem geliebten Ball “hinter her laufen”, allerdings nur eingeschränkt, aber das ist der Anfang!

Der Vorstand und die Trainer/Übungsleiter freuen sich über diese Entwicklung, die wir lange herbeigesehnt haben! Insbesondere freut es uns, dass die Kinder bis einschließlich 14 Jahren ihrem geliebten Sport auf unseren schönen Anlagen in Lauthausen und Allner wieder nachgehen können und der soziale Kontakt untereinander wieder gefördert wird. Trotzdem sollten wir uns hüten,  jetzt übermütig zu werden und die vorgeschriebenen Ver – und Gebote zu vernachlässigen; wie aus den Anlagen u. a. hervorgeht, sind weiterhin die Hygienevorschriften und die Auflagen beim Training zu beachten und daher ist den Anweisungen der Trainer/Übungsleiter unbedingt Folge zu leisten!

Weiterlesen

Weihnachtsgrüße des Vorstandes

Design by Creapaper


Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde des SV Allner-Bödingen

Für uns war das zu Ende gehende Jahr ein besonderes, und so, wie es aussieht, werden auch die kommenden Monate von der Pandemie geprägt sein. Wir haben in unserem Sport Höhen und Tiefen erlebt, haben uns daran gewöhnt, die Verbote einzuhalten und damit die sportlichen Aktivitäten zu Gunsten der Gemeinschaft zurückgestellt. Für unsere Spieler/innen ein nicht ganz einfaches Jahr, das Vereinsleben anders zu gestalten und zu erleben.

Weiterlesen

Weihnachtsgrüße der Jugendabteilung

An alle Kinder, Jugendliche und fast Erwachsene, an alle Eltern sowie Omas und Opas und Alle die uns die ganze Zeit begleitet haben.

Es ist dieses Jahr alles etwas anders als in den Vorjahren. Viele Trainingszeiten und Spiele sind abgesagt worden und trotzdem haben wir Alle versucht, so gut wie möglich mit den schweren Bedingungen umzugehen.

Weiterlesen

Keine Spiele mehr in 2020!

Aktuelle Information des FVM

Eine erste Entscheidung hat es aufgrund der aktuellen Corona-Situation im Kreis Sieg gegeben.
Nach Beschluss des Kreisvorstandes werden zunächst bis zum Jahresende keine Spiele auf Kreisebene (Junioren und Senioren) angesetzt.
Eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs auf Kreisebene wird den Vereinen mit 2 Wochen Vorlauf-/Vorbereitungszeit angekündigt.