26.05.2021 – Mike Echternach beendet Trainertätigkeit

Nach drei erfolgreichen Jahren als Cheftrainer unserer Mittelrheinliga-Mannschaft hängt Mike Echternach vorerst die Taktiktafel an den Nagel. Der Grund ist ebenso simpel wie verständlich: Mike möchte selbst noch einmal als Spieler angreifen.

Seit 2018 hat Mike den Damenbereich beim SVA modernisiert und einen schwierigen, aber wichtigen Umbruch eingeleitet. Durch seine große Motivation und Leidenschaft hat er sich bei der Mannschaft und im gesamten Verein eine hohe Beliebtheit erarbeitet. Umso glücklicher sind wir, dass Mike dem Verein in anderer Funktion erhalten bleibt: zukünftig wird er sich als „Sportlicher Leiter Damen“ im Vorstand des Vereins weiter um die Belange des Damenbereichs beim SV Allner-Bödingen kümmern. So half er auch bei der Suche seines eigenen Nachfolgers, den wir schon in Kürze vorstellen werden.

“Die Entscheidung mich kurzfristig nochmal mehr auf die Spielerrolle zu konzentrieren ist mir nicht leicht gefallen und ich verlasse das Team sehr ungern. Zeitgleich bin ich aber auch stolz aufgrund der Entwicklung, die die Mädels in den letzten Jahren gemacht haben, und ich bin froh dass ich diese auch in Zukunft in organisatorischer Funktion weiter mitgestalten kann” so der scheidende Coach.

Danke für deinen Einsatz und deine erfolgreiche Arbeit, Mike!