Sponsorenoffensive, Teil 4!

Als neuen Partner dürfen wir auch die Sieg Reha an unserer Seite begrüßen.

Sieg Reha
Weiterlesen

Sponsorenoffensive, Teil 3!

Auch VON POLL IMMOBILIEN Hennef dürfen wir ab jetzt als Partner begrüßen.

von Poll
Weiterlesen

Sponsorenoffensive, Teil 2!

Wir freuen uns die DLS Vollkorn-Mühlenbäckerei GmbH als sportlich-gesunden Partner an unserer Seite begrüßen zu dürfen.

DLS
Weiterlesen

Sponsorenoffensive beim SVA!

Nicht nur auf dem Platz, auch neben dem Platz läuft es aktuell richtig gut. In den letzten Wochen konnten wir einige starke, lokale Sponsoren gewinnen mit denen wir eine langfristige, erfolgreiche Zusammenarbeit aufbauen wollen. In den folgenden Tagen werden wir euch unsere neuen Partner ausführlich vorstellen.

Kletterwald Hennef
Weiterlesen

Siebter Auftaktsieg im siebten Jahr

Erste – ASV Sankt Augustin 5:2 (3:1)

Nach ewig langer Pause und zwei spannenden Pokalspielen ging es am Sonntag in Lauthausen endlich wieder richtig um die Wurst. Das merkte man auch an der Anzahl der Besucher, die bereits zum Derby unserer Zwoten um 10:45 Uhr vor Ort waren. Über die Art und Weise der unglücklichen Niederlage unsere Reserve schweigen wir an dieser Stelle, klar ist aber: unsere Zwote ist stark wie nie!

Schade, der wieder aus dem Urlaub zurückgekehrt ist, aber noch verletzungsbedingt fehlt, und Harnischmacher setzen im Wesentlichen auf die Pokalelf und müssen nur den Verletzten Rigauer ersetzen:

Weiterlesen

Großer Kampf: Erste unterliegt Windeck

SV Allner-Bödingen – Germania Windeck 1:3 (1:1)

Nur vier Tage nach dem Erfolg gegen Lohmar stand in Lauthausen bereits die zweite Pokalrunde an. Zu Gast war die Landesliga-Mannschaft aus Windeck, die in der ersten Runde ohne Spiel weiterkam. Schade, der weiterhin im Urlaub ist, und Harnischmacher müssen nur die beiden Innenverteidiger ersetzen. K. Sieling fehlt verletzungsbedingt, Wick aufgrund der gelb-roten Karte. n auch realistisch einschätzen.

Folgende Elf schicken Schade (der im Urlaub weilt) und Harnischmacher ins erste Pflichtspiel der neuen Saison:

Weiterlesen

Leidenschaftlicher Sieg im Pokal trotz Unterzahl

Erste – SV Lohmar 2:1 (0:1)

Nach beinahe sechs Monaten Pflichtspielpause durften beide Mannschaften am Sonntag endlich wieder richtig auf den Platz. Der Zeitpunkt für ein Duell zweier A-Ligisten kommt insofern gut, da nur eine Woche später der Ligastart ansteht. Mit dem SV Lohmar gastierte in der ersten Pokalrunde gleich einer der Topfavoriten auf den Aufstieg. Da Allners Erste einige Spieler, insbesondere defensiv (Fox, Scheel, Schade, Hauser, Gnacke, Rupprath, Stoffer), fehlten, war die Ausgangslage klar: alles reinhauen, aber die Chancen auch realistisch einschätzen.

Folgende Elf schicken Schade (der im Urlaub weilt) und Harnischmacher ins erste Pflichtspiel der neuen Saison:

Weiterlesen

27.06.2019 – SV Allner-Bödingen setzt auf Kontinuität

Was sich schon lange angebahnt hat, ist mittlerweile offiziell: alle Senioren-Trainer beim SV Allner-Bödingen haben ihre Verträge verlängert. Damit soll die gute sportliche Arbeit und die enge Zusammenarbeit mit dem Vorstand auch in der kommenden Spielzeit fortgesetzt werden. Das sieht auch unser erster Vorsitzende Gerd Bigge so: „Der Kreis des Erfolges schließt sich mit der Weiterverpflichtung der bewährten Trainer, die sportliche Familie ist komplett.“

Weiterlesen

10.03.2019 – Spielbericht Erste – Winterscheid

Rückrundenauftakt, Derby, Windlotterie!

SV Allner-Bödingen – TuS Winterscheid 1923 e.V. 2:1 (1:0)

Endlich! Endlich wieder richtiger Fußball. So ging es wohl vielen Zuschauern, aber vor allem den Spielern beider Mannschaften letzte Woche Sonntag in Lauthausen. Nach unzähligen Trainingseinheiten, Sprints, Dauerläufen und Testspielen geht es endlich wieder um Punkte. Zu Gast ist der TuS Winterscheid, Tabellenvierter und einer der unangenehmsten Gegner der Liga. Zudem auch die Mannschaft, die Allners Erste die letzte Liga-Niederlage in Lauthausen zufügen konnte. Dies war am 18. Februar 2018 ein durchaus verdientes 1:2. Das Hinspiel in Winterscheid wiederum konnte Allner überzeugend 3:1 gewinnen.

Weiterlesen

07.10.2018 – Spielbericht Schladern 1 – Erste

ZweiteWiedergutmachung auf Asche in Schladern

TuS 1913 Schladern e. V. – SV Allner-Bödingen 1:3 (0:1)

Es gibt sicherlich schönere Dinge, die man unternehmen kann, als an einem Feiertag 40 Minuten die Sieg hochzufahren. Doch stand vergangenen Mittwoch bereits das vorgezogene Rückspiel in Schladern an. Also machte sich #DatTeam mit einer Handvoll Spielerfrauen auf ins idyllische Nichts. Schließlich galt es nach der bitteren Derby-Schlappe Wiedergutmachung zu betreiben und die nächsten Punkte einzufahren. Mit rekordverdächtigen sechs* Änderungen schickten Schade/Harnischmacher folgende Elf ins Rennen:
Börsch – Fußhöller, Scheel*, Schade*, Hauser* – Stöcker*, Narjes*, K. Sieling, Rudolph – Studt*, Müllerke

Weiterlesen